Strafverteidigerin Annette Marberth-Kubicki

Als Strafverteidigerin verteidige ich bundesweit das Recht des Einzelnen auf
einen fairen, zügigen Prozess - und damit das Prinzip des Rechtsstaates.
Meine Mandanten schätzen meine Durchsetzungskraft und mein
Verhandlungsgeschick bei der Argumentation mit Polizisten, Staatsanwälten
oder Richtern.

Konfrontationen fordern mich heraus: ob im Gerichtssaal oder mit der Presse,
bei Hausdurchsuchungen, bei Festnahmen oder in der Rechtspolitik.
Willkür und Machtmissbrauch des Staates und seiner ausführenden Organe
motivieren mich für den Einsatz um die persönlichen Freiheitsrechte meiner
Mandanten - und dieses Ziel verfolge ich hartnäckig.

Meine Mandanten profitieren von jahrelanger Erfahrung in der Verteidigung
einfacher bis schwerer Kapital- und Wirtschaftsstrafsachen sowie bei
Disziplinar- und Berufsrechtsverfahren. Der Umgang mit Öffentlichkeit und
Presse ist mir vertraut, so dass Sie auch in dieser Hinsicht meinen Schutz
genießen.

Annette Marberth-Kubicki: Eckdaten

  • Studium der Rechtswissenschaften in Kiel
  • Zulassung als Rechtsanwältin seit 1989
  • Fachanwältin für Strafrecht seit 1997
  • Gründerin des Strafverteidiger-Notdienstes in Kiel
  • Vorsitzende der Schleswig-Holsteinischen Strafverteidigervereinigung e.V.
  • Fortbildungen zu verschiedenen Rechtsgebieten und Kommunikationen
  • Regelmäßige Schulungen für Rechtsanwälte
  • Autorin des Fachbuches „Computer- und Internetstrafrecht", in der Reihe Strafverteidigerpraxis, Verlag C.H.Beck
  • DAV-Ausbildungskanzlei: Referendariate und Praktika für zukünftige Anwälte

 

Kontakt

Hopfenstraße 2 E, 24114 Kiel

Tel.: +49 431 6669900

Fax: +49 431 6669800

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!